Banner Coworking Festival Hamburg

CoWorking Festival Hamburg

Während der aktuellen Pandemie haben etwa doppelt so viele Menschen im Homeoffice gearbeitet wie davor und so Erfahrungen im ortsunabhängigen Arbeiten gesammelt. Daher bringen wir beim Coworking Festival eine Alternative zu Homeoffice und Büro ins Gespräch – die Coworking Spaces in Hamburg und Umgebung.

Am 18. und 19. Juni 2020 jeweils zwischen 18 und 21 Uhr feiern wir online das größte Coworking Festival im Norden. Dabei könnt ihr die Hamburger Coworking-Szene kennenlernen und spannende Vorträge rund um das Thema Coworking genießen.

Wenn Dich folgende Themen interessieren, dann sei beim Festival dabei:
– Was ist Coworking?
– Wie sieht so ein Coworking Space eigentlich von innen aus?
– Welche Coworking Spaces gibt es in Hamburg und Umgebung?
– Was für Menschen treffe ich in Coworking Spaces?
– Warum entstehen gerade auf dem Land so viele neue Coworking Spaces?

Was erwartet euch?

Am Donnerstag stellen sich stellvertretend für die Hamburger Coworking Spaces das betahaus Hamburg, das Impact Hub Hamburg, die CoWorkBude14, FilmFabrique Coworking, der Alsenhof powered by CoWorkLand, der CoCreating Space Hamburg und das Billroth Büro Hamburg-Altona vor. Ihr werdet mitgenommen auf virtuelle Rundgänge und dürft den Space Btreiber*innen eure Fragen stellen.

Am Freitag bekommt ihr Einblicke von CoWorker Seite aus: 4 CoWorker aus verschieden Spaces stellen sich vor und berichten vom Arbeiten in einem CoWorking Space.

Bevor wir dann mit euch bei einem Feierabendbierchen in den Austausch gehen möchten, bekommt ihr noch ein bisschen Input: CoWorking of the future! Denn CoWorking entwickelt sich stetig weiter und wir möchten euch zeigen, welche spannenden neuen Modelle es jetzt schon gibt!

Melde Dich noch heute zum Coworking Festival an und lerne die Zukunft der Arbeit bei Dir um die Ecke kennen. Wir freuen uns auf Dich!

Schreibe einen Kommentar

10 + = 18